Erreichbarkeit

Sie erreichen uns in dringenden seelsorglichen Fällen rund um die Uhr über die Station oder die Telefonzentrale (+49 89 4140-0).

Unser Angebot gilt für Patienten, Angehörige und Personal unabhängig von Religion und Weltanschauung!


SEELSORGE-PORTAL, KRISENINTERVENTION,
KATH. ANGEBOTE:
Telefon +49 (089) 4140-2292 
(täglich 9-17 Uhr, sonst über die Station)

EVANGELISCHE SEELSORGE:
Telefon +49 (089) 4140-2295 

Kalender

"EX ORIENTE" für Münchenstift
Aufrufe : 43

ADVENTS- UND RAUMKONZERT

in der Klinikkirche MARIA HEIL DER KRANKEN

Sonntag, 9. Dezember, 15-16:30 Uhr

im Rahmen des Kulturprogramms der MÜNCHENSTIFT GMBH

Freier Eintritt für Patientinnen und Patienten!

Es heißen Sie der Frauenchor der Münchner Polizei unter der Leitung von Frau Dr.

Evi Haberberger, Myriam Hell-El-Fiky an der Orgel, Michael Weiser am Flügel und

die Kirchenmusikerin Anette Spieldiener herzlich willkommen!

Jerusalem, Rom, Mekka, Lhasa, Varanasi. Im Osten liegen die religiösen Zentren des

Judentums, Christentums, des Islams, des Buddhismus und Hinduismus. In der

katholischen Klinikkirche „Maria Heil der Kranken“ sind sie auf einem goldenem

Kreis zur Orientierung hervorgehoben. Die neugestaltete Kirche geht innovative

Wege. Sie bietet Raum für Gläubige verschiedener Religionen, Suchende,

ZweiflerInnen und Skeptiker.

Der hoch energetische und präzise musizierende Frauenchor der Münchner Polizei

nutzt das Potential dieses offenen Raumes und wird Advent international und

interreligiös interpretieren in Musik, Texten und Gesang. Thematisch entsteht ein

RAUMKONZERT, dass einzigartig für diese eine Kirche angelegt ist, indem die

musikalischen Themen in engstem Bezug zur Raumgestaltung stehen.

Seien Sie nochmals herzlich willkommen!

Ort Kath. Kirche

Konzert-Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren und regelmäig aktuelle Infos zu unseren Konzerten erhalten.

Dieses Formular ist durch Aimy Captcha-Less Form Guard geschützt

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein, wählen den Newsletter ab und senden das Formular.
Zum Seitenanfang