Ein Gebet kann 
nicht das Wasser zum trockenen Feld bringen, 
nicht eine zerbrochene Brücke instand setzen, 
noch eine zerstörte Stadt wieder aufbauen; 
aber ein Gebet kann trockene Erde tränken, 
ein gebrochenes Herz heilen 
und einen geschwächten Willen wieder stärken.